Aktuelle Veranstaltungen

 

Mittwoch, 21.02.2018 | 17.00 Uhr

Kassel zur Zeit der Kurfürsten

Führung im Stadtmuseum mit Dr. Barbara Richarz-Riedl.

In der Zeit des Königreichs Westphalen hatten die Kasseler Bürger neue Rechte und Freiheiten genossen. Nach der Rückkehr aus seinem Exil nahm Kurfürst Wilhelm I. diese Errungenschaften wieder zurück. In ihrer Führung geht Dr. Richarz-Riedl darauf ein, wie in den folgenden Jahrzehnten die Bürger um diese Rechte kämpften.

Eintritt 4 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Verbindliche Anmeldung: 0561 787 4405.

 

2018 2 12 003

2018 2 12 004

     
     

Mittwoch, 28.02.2018, 17:30 Uhr

Ein Blick hinter die Kulissen

Kuratoren-Führung durch die Sonderausstellung mit Kathrin Schellenberg M.A..

Wie entsteht eine Ausstellung? Wie kann man, ausgehend von den Porträts der ausgewählten Persönlichkeiten, mit interessanten Ausstellungsstücken, Fotos und Dokumenten einen interessanten Rundgang gestalten, der nicht nur Informationen vermittelt, sondern auch Spaß macht? Dazu gehört die Leseecke mit den Werken des Kasseler Abenteuer-Schriftstellers Franz Treller ebenso wie das Kaiser-Porträt aus dem Atelier des Malers Hermann Knackfuß.

Eintritt 4 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Verbindliche Anmeldung: 0561 787 4405.

 

2018 2 12 005

2018 2 12 006

     
     
So 04.03.2018 | 11.30 Uhr

Alter Bahnhof Video Walk

Ein kleiner Mediaplayer lädt zu einer multimedialen Entdeckungsreise durch den Kasseler Hauptbahnhof ein, „Alter Bahnhof Video Walk ist ein documenta13-Kunstwerk der kanadischen Künstler Janet Cardiff und George Bures Miller

Begrenzte Teilnehmerzahl, 8 €, erm. 6 €, Anmeldung 0561 / 787 4405

Anmeldeschluss ist jeweils freitags um 17 Uhr vor den Sonntagsführungen, individuelle Führungen auf Wunsch möglich.

 

14

2016 video walk 02

     
     

Mi 07.03.2018 | 17.00 Uhr

hier und draußen

Landgraf Karl und seine Zeit

Barocke Parkanlagen, größer und prachtvoller als Versailles. In der Führung erfahren Sie, wie ein hessischer Landgraf dem französischen Sonnenkönig Konkurrenz machen wollte, und dabei neben der Karlsaue noch der Bergpark entstand, dessen
Wasserspiele heute zum Weltkulturerbe zählen.

Führung im Stadtmuseum und zu Orten in der Innenstadt mit Ulrike Städtler

Begrenzte Teilnehmerzahl. Verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405.

   
     
     

So 18.03.2018 | 14.00 Uhr

hier und draußen

Kunst und Architektur – Stadtgeschichte im Wandel

Das Stadtbild Kassels hat sich im Wandel der Zeit verändert – landgräfliche Parkanlagen, hugenottische Einflüsse und die Architektur der 50er und 60er Jahre prägen die Stadt bis heute. Entdecken Sie unterschiedliche Facetten der Stadt und ihre historischen Hintergründe.

Führung im Stadtmuseum und zu Orten in der Innenstadt mit Julia Ronge

Begrenzte Teilnehmerzahl. Verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405.